Unsere liebsten veganen Ersatzprodukte

Wir lieben es, uns in der Küche auszutoben, neue Rezepte zu kreieren, kreativ zu werden und herumzuexperimentieren. Dabei versuchen wir die meisten unserer Rezepte möglichst einfach zu gestalten, Gemüse, Getreide, Hülsenfrüchte in ihrer pursten Form zu verarbeiten und möglichst wenig stark verarbeitete Produkte mit reinzumischen. Für manche Rezepte verwenden wir dann aber doch das ein oder andere vegane Ersatzprodukt, um das Gericht einfach möglichst authentisch schmecken zu lassen. In unseren Magazinen schreiben wir meistens dazu, wenn wir eine besondere Produktempfehlung für ein Ersatzprodukt haben. Zum Beispiel verwenden wir für Pudding immer die Baristavariante eines Haferdrinks – weil das mit gewöhnlichem Haferdrink nicht so gut funktioniert. Produktempfehlungen, die aber in erster Linie rein persönliche Geschmacksvorlieben sind, gibt es im Magazin kaum – dazu soll dieser Blogpost dienen. Ein paar unserer liebsten veganen Produkte, die wir als Sauerrahm-, Schlagobers-, oder Topfenersatz nehmen. Wenn wir also in einem Magazin schreiben „100 g (veganer) Sauerrahm“, wisst ihr in Zukunft, welches Produkt wir dafür verwenden und könnt es so bestmöglich nachkochen. Wir hoffen, diese Liste an Lieblingsprodukten hilft dir bei zukünftigen Entscheidungen, es sind auf jeden Fall alles ganz große Herzensempfehlungen von uns.

 

 

 

... statt Sauerrahm

 

weareforelsket veganer Sauerrahm, Creme Vega, vegane Kipferl

 Creme Vega von Dr. Oetker ist unser liebster Sauerrahmersatz, weil diese Creme von der Konsistenz und dem Säuregehalt am ehesten an Sauerrahm rankommt. Wir verwenden Creme Vega am häufigsten für weiße Soßen, mit Schnittlauch oder Knoblauch, perfekt zum Dippen für Puffer, Wedges oder Grillgemüse. Aber auch zum Verfeinern von diversen Pastagerichten verwenden wir den Sauerrahmersatz. Und sogar in der süßen Küche findet Creme Vega Platz – beim Schoko-Nuss-Kuchen mit Olivenöl aus unserem „August“ Magazin zum Beispiel. Ihr merkt, Creme Vega ist bei uns nicht mehr wegzudenken und wir können’s euch stark weiterempfehlen.

 

... statt Schlagobers

 

weareforelsket vegane Schlagobers Sahne, Oatly Hafercuisine

 Um Schlagobers beim Kochen zu ersetzen verwenden wir am liebsten Hafer Cuisine von Oatly, am besten in der Bio Option. Diese ist sehr cremig und gibt vielen Speisen eine vollmundige Note. Um geschlagenen Obers bei Süßspeisen zu ersetzen verwenden wir die Schlagcreme von Rama. Die verhält sich wie Schlagobers und schmeckt auch sehr ähnlich.

 


... statt Frischkäse

 weareforelsket veganer Frischkäse, SimplyV Streichgenuss

Müsste sich Silvester für ein einziges "Ersatzprodukt“ entscheiden, wäre es der Streichgenuss von Simply V. Wir haben immer mehrere Packungen von dem Streichgenuss daheim und verwenden ihn für die unterschiedlichsten Dinge. Silvester super gerne pur am Brot, mit ein paar Gurkenscheiben und schwarzem Sesam, ich meistens mit allerlei Gewürzen weiterverarbeitet zu einem Aufstrich.

 


... statt Topfen

 

weareforelsket veganer Topfen Quark, SimplyV Frischegenuss

Ebenfalls von Simply V ist der Frischegenuss, den wir als Topfenersatz verwenden. Meistens verwenden wir ihn für Fruchtknödel, aber auch für Aufstriche und Topfentorte haben wir ihn schon verwendet. Für uns ist das die einzige Topfenalternative, die ans Original rankommt.

 

... statt Käse

 weareforelsket veganer Reibekäse, SimplyV Reibegenuss

Wir essen beide kaum Käseersatz, außer hin und wieder zum Überbacken von Aufläufen. Dafür ist der einzige vegane Käse, der uns wirklich schmeckt, der Reibegenuss von Simply V. Der ist schön würzig, schmilzt gut, und hat nicht so einen Kokosnachgeschmack, wie viele andere vegane Käsealternativen.

 

... statt Milch

 weareforelsket vegane Hafermilch, Oatly Hafermilch Barista, Joya Hafer Voll Frisch

Der Haferdrink von Joya "VOLL Frisch" ist der Pflanzendrink, die für uns geschmacklich und von Aussehen und Konsistenz gewöhnlicher Kuhmilch zum Verwechseln ähnlich ist. Wir verwenden immer entweder diesen oder die Hafer Barista von Oatly, für Pudding am liebsten zweitere.

 

... statt Butter

 weareforelsket vegane Butter, Flora Plant

Seit Jahren ist die Flora Plant die pflanzliche Butter meines Vertrauens. Weil man damit einfach alles machen kann, das man mit gewöhnlicher Butter auch macht. Anbraten, streichen, aufschlagen, verkneten – ich hab unzählige Rezepte mit der Flora Plant umgesetzt. Von Blätterteig über Weihnachtskekse bis hin zu Buttercreme. Ein Produkt, das einfach immer funktioniert und in unserem Kühlschrank nie fehlen darf.

← Älterer Post

weareForelsket

Unsere Produkte